Basis Modul Das Modul 1 unserer Grundausbildung.

CMD Basis Modul

Modul 1 der Grundausbildung

Erlernen Sie im Basis Modul die arthrogenen und myogenen Erkrankungen des Kiefergelenks zu diagnostizieren und zu behandeln. Sie setzen bereits erste Untersuchungs- und Behandlungsschritte unseres Screeningkonzepts um. Eine sofortige Eingliederung des Erlernten in den Praxisalltag ist garantiert.

 

Inhaltlich befassen wir uns mit den arthrogenen und myogenen Erkrankungen des Kiefergelenks. Die ersten Screeningsschritte sowie praxistaugliche Behandlungstechniken werden erlernt.

 

Inhalte:

 

  • Anatomie Kiefergelenk
  • Kerngebiete und Verlauf des n. trigeminus
  • Bewegungsanalyse Kiefergelenk
  • Primäre Gelenkerkrankungen: Discusverlagerungen, Arthrose, Kapsulitis u.ä.
  • Parafunktionen: Bruxismus: Definition, Ätiologie
  • Screening Teil I: Differenzierung artikulär- myogen
    • Mundbewegungen
    • Joint- Play Tests
    • Bewegungsanalyse os temporale
    • Muskelfunktionsprüfung: Triggerpunkte, Isometrie, Koordination
  • Behandlung
    • Mundöffnungsstörungen
    • Physiotherapeutisches Management von Parafunktionen
Mehr laden